Portraits Pastellkreide

Pastellkreide ermöglicht ein originalgetreues Ergebnis, da Fell UND Farbe detailliert festgehalten werden können. Ich benutze Softpastelle und auch Stifte, dadurch wirken die Bilder sehr weich.

Portraits Öl

Ölfarbe wird mit dem Pinsel aufgetragen und ist insgesamt aufwendiger als die beiden anderen Maltechniken. In mehreren Schichten wird das Tier herausgearbeitet und ermöglicht ein Bild mit großer Tiefenwirkung. Der Trocknungsprozeß dauert anschließend einige Wochen.

Portraits Bleistiftzeichnungen

Bleistiftzeichnungen erzielen ihre besondere Wirklung genau dadurch, dass sie monochrom sind und nur die Helligkeitsunterschiede herausgearbeitet werden – der Detaillierungsgrad ist dabei sehr hoch.
Ein geübtes Auge kann aber durchaus die Farbe des Pferdes erkennen.

Portraits anderer Tiere

Ich verewige alle Tiere auf einer Leinwand oder auf Papier.

Hund, Katze, Hase, Kuh oder darf es vielleicht doch etwas ganz Exotisches sein?
 


Jedes Tier ist etwas ganz Besonderes und jedes hat es verdient in seinem Gemälde verewigt zu werden.